Versuchs- und Beratungsring Bardowick e.V.

Der landwirtschaftliche Versuchs- und Beratungsring Bardowick e. V. (VBB) wurde vor über 50 Jahren in einer Bauernversammlung am 21. April 1950 gegründet. Durch den Zusammenschluss von landwirtschaftlichen Betrieben in einen Ring sollte die Nachfrage nach Beratungsinformationen und Versuchsergebnissen besser koordiniert und die Wirtschaftlichkeit der einzelnen Betriebe verbessert und gesichert werden.

Der VBB wird durch die Landwirtschaftskammer Niedersachsen, in Person von Dipl. Ing. Erich Klug beraten und unterstützt. Schwerpunkte sind dabei die Wahl eines geeigneten Sortenmix, einer optimalen Versorgung der Pflanzen, die Bereiche Betriebswirtschaft und Vermarktung sowie Natur- und Umweltschutz und Qualitätssichernde Maßnahmen (Managementsysteme). Die Vermittlung von gesetzlichen Regelungen sowie Forschungs-, Fortschritts- und Erfahrungsergebnissen aus Wissenschaft und Praxis wurden und werden durch Beratungen, Informationsschriften, Vorträge und Vorführungen sowie Seminare und Schulungen gefördert.

Derzeit bewirtschaften ca. 40 Gemüsebaubetriebe eine Fläche von über 1000 ha und vermarkten das Gemüse über Hofläden, Wochenmärkte, den Erzeugergroßmarkt Hamburg sowie die Erzeugerorganisationen Godeland und Mecklenburger Ernte. Hauptkulturen in der Region Bardowick sind Möhren, Buschbohnen, Frischerbsen, Porree, Knollensellerie, Kohlrabi, Kopfkohl, Grünkohl sowie Kräuter wie Dill und Petersilie. Weiterhin werden aber auch Spezialitäten wie Knollenfenchel, Mangold, Pastinaken, Wurzelpetersilie und Schwarzwurzeln angebaut.

Versuchs- und Beratungsring Bardowick e.V.
1. Vorsitzender: Harald Prigge
Huderstraße 7
21357 Bardowick
Telefon: 04131 12363
Telefax: 04131 7004429
 Internet: www.Fit-durch-Gemuese.de, www.fitdurchgemuese.de